Impressum

Munich Wanderland

Stefanie Praml

Weißenseestraße 88

81539 München

Deutschland

E-Mail: hello@munich-wanderland.com

Telefon: +49 160 92320043

Umsatzsteuer-Nr. Gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE263740263

Verantwortlich für den Inhalt:

Stefanie Praml

Weißenseestraße 88

81539 München

Deutschland

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dienstleister: Munich Wanderland (siehe Impressum oben)

Munich Wanderland (im Folgenden als "wir" oder "Munich Wanderland" bezeichnet) bietet geführte Wanderungen in den Bayerischen Alpen an. Die Teilnahme an einer unserer Aktivitäten setzt voraus, dass der Teilnehmer die folgenden Bedingungen akzeptiert (im Folgenden "Sie" oder "Teilnehmer"). Andere Geschäftsbedingungen werden nicht akzeptiert. Die folgenden Geschäftsbedingungen können sich kurzfristig ändern. Die aktuellste Version ist immer auf dieser Website verfügbar.

 

Leistungsumfang

 

§1 Touren von Munich Wanderland beinhalten einen organisierten Transport mit Zug/Bus und werden von einem professionellen englisch-, französisch- und/oder deutschsprachigen Guide begleitet.

§2 Unsere Wandertouren laufen gemäß den Angaben in den einzelnen Tourbeschreibungen ab und finden in der Regel unabhängig von den Wetterbedingungen statt. Manchmal sind jedoch witterungsbedingte Abweichungen erforderlich. Bitte checkt nach 19 Uhr am Tag vor der Tour Eure E-Mails. Wenn Ihr keine E-Mail erhalten haben, findet die Tour wie geplant statt. Andernfalls erhaltet Ihr aktualisierte Informationen zu Abfahrts- und Rückkunftszeiten sowie Informationen zur neuen Tour.

§3 In sehr seltenen Fällen müssen Touren aufgrund extremer Wetterbedingungen oder anderer unvorhergesehener Ereignisse abgesagt oder abgebrochen werden. Im Falle einer Stornierung durch Munich Wanderland werden vom Teilnehmer geleistete Anzahlungen und Zahlungen vollständig zurückerstattet. Im Falle eines Abbruchs werden keine Rückerstattungen vorgenommen.

§4 Falls eine Tour die Mindestanzahl von vier Teilnehmern nicht erreicht, müssen wir die Tour absagen. Die Benachrichtigung erfolgt spätestens 24 Stunden im Voraus. Alle vom Teilnehmer geleisteten Zahlungen oder Anzahlungen werden vollständig zurückerstattet.

§5 Storniert Munich Wanderland eine Tour aus anderen als den in den beiden vorstehenden Absätzen genannten Gründen, hat der Teilnehmer ebenfalls Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Betrags oder ist, falls er dies wünscht, berechtigt, innerhalb von sieben Tagen nach der Stornierung an einer anderen Tour teilzunehmen. Sollte sich der Teilnehmer für die Teilnahme an einer Ersatztour entscheiden, verzichtet er auf Erstattungsansprüche, auf die er ursprünglich Anspruch hatte.

 

§6 Bei Regen stellen wir einfache Regenmäntel zur Verfügung und bei Eis und Schnee bieten wir Spikes für sichereres Gehen an. Beides wird in einwandfreiem Zustand geliefert und muss am Ende der Tour im gleichen Zustand zurückgegeben werden.

Pflichten der Teilnehmer

§7 Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein oder von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Kinder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten müssen mindestens 10 Jahre alt sein. Kontaktiert uns bitte, wenn Ihr ein jüngeres Kind mitbringen wollt.

§8 Die Teilnehmer müssen die für das Niveau der Tour angegebenen Gesundheits- und Fitnessanforderungen gründlich lesen, verstehen und erfüllen (d. h. für die Niveaus Einfache Tour, Mittlere Tour, Tour ohne Wandern). Insbesondere erklären sie, dass sie

  • bei guter allgemeiner und kardialer Gesundheit sind;

  • in der Lage sind, die in der Tourbeschreibung angegebene Wanderdauer und die entsprechenden Höhenmeter zurückzulegen;

  • über die in der Tourbeschreibung angegebene erforderliche Trittsicherheit verfügen.

 

§9 Die Teilnehmer bestätigen, dass sie während der Tour für ihre eigenen Handlungen verantwortlich sind und dass sie auf jeglichen Anspruch auf Schadensersatz gegenüber Munich Wanderland verzichten.

§10 Während der Tour müssen die Teilnehmer gesunden Menschenverstand, Umsicht und Vorsicht walten lassen und jederzeit die Anweisungen des Guides befolgen.

 

§11 Munich Wanderland weist sämtliche Schadensersatzansprüche zurück und übernimmt keine Haftung für Schäden an Teilnehmern, Dritten und Ausrüstungsgegenständen, die während der Touren entstehen. Unsere Haftung beschränkt sich auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.

 

§12 Munich Wanderland übernimmt keine Verantwortung für Gepäck, Geld, Wertsachen oder andere Gegenstände, die während der Tour verloren gehen oder gestohlen werden.

 

§13 Die Teilnehmer haften für alle Schäden, die Munich Wanderland aufgrund der Nichteinhaltung der oben genannten Verpflichtungen entstehen.

§14 Die Teilnehmer müssen zum vereinbarten Zeitpunkt am Treffpunkt erscheinen. Teilnehmer, die zum vereinbarten Zeitpunkt nicht am Treffpunkt sind, erhalten keine Rückerstattung.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

§15 Die hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle sich aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten unterliegen deutschem Recht. Gerichtsstand ist München.

Stornierungsbedingungen

Buchungen über unser Buchungstool, per Telefon, E-Mail oder Vermittler sind verbindlich. Sie können jedoch auf eine andere Person übertragen werden, sofern diese Person die Anforderungen gemäß §7 und 8 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfüllt.

Wir gewähren folgende Rückerstattungen, wenn Ihr Eure Buchung storniert:

  • 0 % bei Nichterscheinen oder bei Stornierungen, die zehn Tage oder weniger vor dem Tourdatum erfolgen

  • 50 % für Stornierungen, die 10–20 Tage vor dem Tourdatum erfolgen

  • 75 % für Stornierungen, die mehr als 20 Tage vor dem Tourdatum erfolgen

Bitte sprecht uns an, wenn Ihr kurzfristig stornieren müsst. Möglicherweise können wir Euer Tourdatum kurzfristig kostenlos ändern. Dies können wir jedoch nicht garantieren.