Wunderbare Seeblicke
Wunderbare Seeblicke

press to zoom
Brecherspitz Panorama
Brecherspitz Panorama

press to zoom
Alm mit Kuh
Alm mit Kuh

press to zoom
Wunderbare Seeblicke
Wunderbare Seeblicke

press to zoom
1/6

Gipfelstürmer

Beste Sicht und echtes Almfeeling

Was Euch auf dieser Tour erwartet

Auf dieser geführten Wanderung in der Nähe des Spitzingsees erfreuen wir uns beim Aufstieg an den für die Alpen so typischen Almen. Unsere Vorfahren haben diese Kulturlandschaften über Jahrhunderte geformt und sie wussten, wie sie im Einklang mit der Natur wirtschaften konnten. Die so entstandenen Almen sind reich an Artenvielfalt und bilden schützenswerte Lebensräume.

Unser Wanderziel ist ein bei den Einheimischen beliebter Gipfel. Der Weg mag beschwerlich erscheinen, aber es lohnt sich. Oben werden wir mit herrlicher Aussicht auf den Tegernsee, den Schliersee und München im Norden und zahlreiche Gebirgszüge im Süden belohnt. Und auch das Mittagessen auf einer urigen Hütte ist wohlverdient. Das Essen hier ist ausgezeichnet und die Aussicht wunderschön. Aber Vorsicht – die Portionen sind riesig! Letzter Höhepunkt der Tagestour: ein kurzer Spaziergang am Ufer eines beliebten Bergsees.

Kurz und knapp

  • Geführte mittlere Wanderung

  • Wanderstrecke: 8,5 km

  • Gehzeit: 3h30

  • Höhenmeter: 550 m

  • Treffpunkt München Hauptbahnhof: 8.50 Uhr

  • Bahn-/Busfahrt: ca. 1h15 je Strecke

  • Gesamtdauer: ca. 8 h (je nach Gehgeschwindigkeit/öffentlichen Verkehrsmitteln)

Das ist dabei

  • Professioneller Guide

  • Fahrkarten für den Zug/Bus

  • Wanderstöcke, einfache Regenmäntel

  • Snacks zur Stärkung zwischendurch

Das kommt dazu

  • Essen und Getränke

Das braucht Ihr für Eure Wanderung

  • Feste rutschfeste Schuhe mit Profil

  • Sonnenbrille

  • Warme Kleidung (mehrere Lagen) – das Wetter kann sich an oder in den Bergen schnell ändern

  • Wasser (1,5 bis 2 Liter)

  • Ausweis für den Zug

Fitnesslevel

Weitere Informationen zum Fitnesslevel findet Ihr auf unserer Seite Wichtige Infos“. ​

Buchung

Bitte beachtet, dass unsere Rückkehr je nach Wandergeschwindigkeit und in Abhängigkeit der öffentlichen Verkehrsmittel ab und nach München variieren kann. Bitte lasst uns wissen, wenn es von Eurer Seite zeitliche Einschränkungen gibt.

Aufgrund der oft nicht genau vorhersagbaren und bisweilen sogar gefährlichen Wetterbedingungen in den Bergen kann es sein, dass wir unser Wanderziel kurzfristig ändern müssen. Bitte checkt am Vorabend der Tour nach 19 Uhr Eure Mails. Wenn wir uns nicht bei Euch gemeldet haben, bleibt alles wie gehabt. Wenn nicht, schicken wir Euch alle Informationen zum neuen Ablauf. Aber keine Sorge – die Alternativtour wird Euch genauso gut gefallen!