Umweltfreundliche Touren / Transport

 

So umgehen wir auch die Münchner Rushhour und sind in nur 45 Minuten bis 1,5 Stunden am Ziel. Die meisten Zugfahrten führen durch wunderschöne Landschaften und sind so ein Genuss für sich. Und natürlich nehmen wir uns die Zeit, uns kennenzulernen und erzählen Euch einiges über München, Bayern und die Alpen.

Wir treffen uns normalerweise zwischen 8.30 und 9.00 Uhr am Hauptbahnhof und kehren zwischen 17.00 und 18.00 Uhr zurück. Die genauen Abfahrtszeiten teilen wir Euch im Buchungsprozess und natürlich auf Eurem Ticket mit. Schaut bitte außerdem am Vorabend (nach 19 Uhr) in Eure E-Mails. Wenn wir die Tour aufgrund der Wetterbedingungen anpassen müssen, kann dies auch die Abfahrtszeiten beeinflussen.

Die Alpen sind stark vom Klimawandel betroffen: schmelzende Gletscher, Dürren, Waldsterben – um nur einige Auswirkungen zu nennen. Wir wollen schützen, was wir lieben, und führen unsere Touren daher in der Regel mit dem Zug ab München Hauptbahnhof durch.

In der Haupthalle des Münchner Hauptbahnhofs, wo sich die Bahngleise befinden, findet Ihr zwischen Gleis 23 und einem Imbissstand namens "Rubenbauer" einige Fahrkartenautomaten. Das ist unser Treffpunkt (GPS-Koordinaten: 48.140763, 11.558991, siehe Foto unten). Wenn Ihr mit der U- oder S-Bahn kommt, folgt bitte den DB-Schildern zur Haupthalle. Wenn Ihr Probleme habt, den Ort zu finden, meldet Euch unter +49 160 92320043, damit wir Euch lotsen können. Bitte seid einige Minuten eher da, da der Zug nicht auf uns wartet.

Treffpunkt