Hütte mit Aussicht
Hütte mit Aussicht

press to zoom
Dorf am Wegesrand
Dorf am Wegesrand

press to zoom
Typischer Bauernhof
Typischer Bauernhof

press to zoom
1/7

Bayerns sanfte Hügel

Panoramawanderung mit lieblicher Aussicht und einer kühlen Überraschung

Was Euch auf dieser Tour erwartet

Diese Rundwanderung in der Region Fischbachau ist ein wahrer Genuss mit Panoramablick auf die Bayerischen Alpen. Auf unserer Wanderung durch die sanfte Hügellandschaft staunen wir über üppige Bauerngärten, durchqueren typische Bauernhöfe und treffen auf weidende Rinder und Pferde. Eine schlicht anmutende Wallfahrtskirche aus dem Jahr 1710 überrascht uns mit ihren Geschichten und ihrem überbordenden Rokoko-Interieur. In einer gemütlichen Hütte mit Panoramablick, die gleichzeitig als Gnadenhof fungiert, gönnen wir uns ein traditionelles bayerisches Mittagessen und ein lokales Bier.

Letztes Highlight unserer Tour: eine für die Region typische Kneippanlage. Das kleine knietiefe Becken lädt uns ein zum Wassertreten und das eiskalte Gebirgswasser ist so erfrischend, dass wir uns danach fühlen, als wären wir keinen Meter gelaufen.

Unterwegs erfahrt Ihr einiges über die Zwerge, die in den Bergen leben, über die Kulturlandschaft der Alpen und über das Ökosystem des Alpenraums.

Kurz und knapp

  • Einfache geführte Wanderung

  • Wanderstrecke: 10 km

  • Gehzeit: 3 h

  • Höhenmeter: 200 m

  • Treffpunkt München Hauptbahnhof: 9.10 Uhr

  • Bahn-/Busfahrt: ca. 1h15 je Strecke

  • Gesamtdauer: ca. 8 h (je nach Gehgeschwindigkeit/öffentlichen Verkehrsmitteln)

Das ist dabei

  • Professioneller Guide

  • Fahrkarten für den Zug/Bus

  • Einfache Regenmäntel

  • Snacks zur Stärkung zwischendurch

Das kommt dazu

  • Essen und Getränke

Das braucht Ihr für Eure Wanderung

  • Bequeme rutschfeste Schuhe, am besten mit Profil

  • Sonnenbrille

  • Warme Kleidung (mehrere Lagen) – das Wetter kann sich an oder in den Bergen schnell ändern

  • Ein kleines Handtuch, falls Ihr Euch ans Kneippen wagen wollt

  • Wasser (1,5 bis 2 Liter)

  • Ausweis für den Zug

Fitnesslevel

Weitere Informationen zum Fitnesslevel findet Ihr auf unserer Seite Wichtige Infos“. ​

Buchung

Bitte beachtet, dass unsere Rückkehr je nach Wandergeschwindigkeit und in Abhängigkeit der öffentlichen Verkehrsmittel ab und nach München variieren kann. Bitte lasst uns wissen, wenn es von Eurer Seite zeitliche Einschränkungen gibt.

Aufgrund der oft nicht genau vorhersagbaren und bisweilen sogar gefährlichen Wetterbedingungen in den Bergen kann es sein, dass wir unser Wanderziel kurzfristig ändern müssen. Bitte checkt am Vorabend der Tour nach 19 Uhr Eure Mails. Wenn wir uns nicht bei Euch gemeldet haben, bleibt alles wie gehabt. Wenn nicht, schicken wir Euch alle Informationen zum neuen Ablauf. Aber keine Sorge – die Alternativtour wird Euch genauso gut gefallen!